Samstag wird Sirenentag

Sicherheit: Die Stadt Borgholzhausen verlegt den monatlichen Probealarm

 

Borgholzhausen (HK). In Borgholzhausen heulen bei größeren Bränden auch weiterhin die Sirenen. Die Stadt will sich nicht allein auf die Funkmelder der Einsatzkräfte verlassen. Damit sie – auch zur Warnung der Bevölkerung – weiter genutzt werden können, werden die Sirenen derzeit umgerüstet. In bestimmten Abständen werden Probealarmierungen durchgeführt, um sicherzugehen, dass die Sirenen für Einsatzfälle funktionsfähig sind. In Borgholzhausen heulten die Sirenen bislang am ersten Freitag im Monat um 18 Uhr. Aus Gründen der Effektivität wird ab dem 2. Januar dieser Probealarm kreisweit am ersten Samstag des Monats um 12 Uhr mittags erfolgen.

2014 12 vdftannenbaumAus gegebenem Anlass der bevorstehenden Festtage hat der Verband der Feuerwehren in NRW ein Merkblatt dazu heraus gegeben, welches wichtige Informationen zum Umgang mit Kerzen und Silvesterfeuerwerk beinhaltet.

Sie können das Merkblatt von unserer Homepage herunter laden (siehe weiter unten).

Wir möchten an dieser Stelle auch noch einmal auf den umsichtigen Gebrauch von Kerzen und Feuerwerk zu Weihnachten und Silvester hinweisen.

Halten Sie stets genügend Abstand von Raketen und Böllern und halten Sie - sofern Sie echte Kerzen an Ihrem Baum verwenden - immer geeignetes Löschmittel in Ihrer Nähe bereit.

Dann steht besinnlichen Feiertagen eigentlich nichts mehr im Wege.

Somit hoffen wir auf eine ruhige Weihnachtszeit mit wenig Einsätzen. Sie können uns dabei helfen und aktiv zur Brandverhütung beitragen. Sollte es jedoch doch einmal zu einem Notfall kommen, scheuen Sie nicht, uns zu rufen. Wir sind selbstverständlich auch an den Festtagen für Sie da.

Nun hoffen wir auf eine angenehme Zeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien ...

!! Frohe Weihnachten !!

 

Aufwändige Suchaktion ohne Erfolg

Mazda fährt an B 68 gegen Baum – Fahrer nicht zu finden – Weiterer Unfall auf Kreuzung

 

Borgholzhausen (WB). Zu einem kuriosen Verkehrsunfall kam es Sonntagfrüh auf der B68 in Fahrtrichtung Dissen. Ein aus dem nahen Niedersachsen kommender türkisfarbener Pkw der Marke Mazda war auf der Osnabrücker Straße von der Fahrbahn abgekommen. Dort war er vermutlich mit einem Baum kollidiert, und anschließend auf dem Dach liegend im Straßengraben gelandet.

Straße für zwei Stunden gesperrt

Verkehrsunfall am Freitagabend: Zwei Fahrzeuge kollidieren in Casum. Feuerwehr muss Betriebsstoffe mit Ölbindemitteln entfernen

 

Borgholzhausen-Casum (HK). Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagabend auf der Kreuzung Hesselteicher Straße/Hörster Straße in Casum. Es entstand Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen, Verletzte gab es nicht. Aus ungeklärter Ursache stießen der Nissan einer Hallerin und der VW Passat eines Borgholzhauseners zusammen.

Menschenleerer Mazda auf dem Dach im Graben

Großeinsatz der Feuerwehr: Beide Löschzüge rücken am Sonntagmorgen mit sieben Fahrzeugen und 33 Einsatzkräften aus. Unfallfahrer kann auch nach gründlicher Suche nicht gefunden werden

 

Borgholzhausen (HK). Zu einem kuriosen Verkehrsunfall kam es am frühen Sonntagmorgen auf der Bundesstraße 68 in Borgholzhausen. Ein aus Niedersachsen kommender Pkw der Marke Mazda war auf der Osnabrücker Straße von der Fahrbahn abgekommen. Er kollidierte mit einem Baum und blieb auf dem Dach im Straßengraben liegen.