Technische Hilfe 1
Einsatzart Technische Hilfe 1
Kurzbericht Öl auf Fahrbahn
Einsatzort Versmolder Straße / A33-Abfahrt
Alarmierung Alarmierung per DME
am Freitag, 10.11.2023, um 16:18 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
HLF 20    HLF 20 MTF-1    MTF-1 STW  STW Dalke
Einsatzbericht

 

Lage bei Eintreffen: Die Einsatzstelle befand sich in der Autobahn-Abfahrt Borgholzhausen (aus FR Bielefeld kommend) im Bereich der dortigen Ampel-Kreuzung.
Im Kreuzungsbereich war eine größere Verunreinigung durch vermutlich Motoröl festzustellen.

 

Maßnahmen: Da die Polizei zu diesem Zeitpunkt noch nicht vor Ort war, wurde der Bereich der Autobahn-Abfahrt ca. 50 m vor der Ampel voll gesperrt.
Die Ölspur wurde mittels Bindemittel abgestreut und dieses mit Stoßbesen in die Straßenoberfläche eingearbeitet.
Mit der später eingetroffenen Polizei wurde weitergehend geklärt, ob die Ölspur auf der Versmolder Straße in Fahrtrichtung Versmold weiter verläuft, da der Verursacher in diese Richtung weitergefahren war => dies war negativ, dort war keinerlei Verunreinigung mehr feststellbar.

Die Einsatzstelle wurde abschließend an die Polizei übergeben und die Autobahn-Abfahrt wieder für den Verkehr freigegeben.

 

Einsatzfotos
Einsatzort